Betriebsbesuch der Stadt Rosenheim

Die blue-zone AG hat mit der Eröffnung des neuen Büros in Rosenheim und mit der Auszeichnung als Microsoft Partner of the Year, Germany 2015 die Aufmerksamkeit des Rosenheimer Wirtschaftsdezernenten Thomas Bugl erlangt. Rosenheim macht sich immer mehr einen Namen als neuer IT-Standort und als Alternative zu München. Das leistungsfähige Breitbandnetz und die Fachhochschule, sowie die Nähe zur Autobahn machen Rosenheim zum Magneten der Unternehmen. Damit wird die Rekrutierung neuer Mitarbeiter, die Erreichbarkeit der Geschäftsräume für Kunden und das schnelle Netz für alle Unternehmen aus der Region zum Kinderspiel. Daher heißen Herr Bugl und Herr Dalzio, Geschäftsführer der ROSIK e.V., Technologievorreiter wie die blue-zone AG willkommen. Denn sie schaffen nicht nur Potential für neue Arbeitsplätze, sondern prägen auch die technologische Zukunft.

 

http://www.wasserburger-stimme.de/anderswo/unter-32-000-mitbewerbern-durchgesetzt/2016/08/17/

https://www.rosenheim.de/aktuell-rathaus/digitale-transformation-mit-mobile-first-cloud-first-meistern-betriebsbesuch-bei-der-blue-zo.html